News


14.04.19    Osterferien - nur noch H1 und H2 aktiv

H1

So., 14.04.19

15:00

SV Lemwerder – U60     

 0:3

H1

Fr., 19.04.19

15:00

SV Grohn – U60

 

H2

So., 14.04.19

13:00

Habenhauser FV III – U60

 3:0


14.04.19   1. Herren

Schon zur Halbzeit in trockenen Tüchern – Team beim SV Lemwerder mit 3:0 (3:0) erfolgreich

In der Wesermarsch herrschten bei eiskaltem Ostwind Temperaturen, die gefühlt nahe des Gefrierpunktes lagen. Dies tat  dem Erfolgswillen der Unioner, die gemeinsam mit einem großen Bus (Event – Liner) angereist waren, keinen Abbruch und sie gewannen die Partie gegen den Tabellenelften auf   Kunstrasen ohne Wenn und Aber mit 3:0.

CoachOK, 14.04.19, Spielbericht 


04.04.19 1. A - Junioren

Einzug ins Halbfinale - 7:6 (1:1)-Erfolg nach Elferkrimi gegen den Blumenthaler SV

Unioner mit großen Sprüngen auch schon vor der Partie .....
Unioner mit großen Sprüngen auch schon vor der Partie .....

In einem typischen Pokalspiel, geprägt von vielen Zweikämpfen gepaart mit positiver Aggressivität, hatten die jungen Unioner am Ende im Elfmeterschießen etwas mehr Dusel, sowie in Ole Bahr einen zuverlässigen Torwart, der zwei Elfer entschärfte und einen coolen Filipe do Carmo, der den letzten Elfer zum 7:6  sicher verwandelte. 

CoachOK, 03.04.19, Spielbericht 

Download
U60 - BSV
Viertelfinal-Aus für den BSV .pdf
Adobe Acrobat Dokument 356.7 KB

05.03.19   2. Herren

Zweite startet in die Rückrunde: Der Fokus liegt auf Spaß

Nach der eher enttäuschenden Hinrunde ist unsere Zweite mit zuletzt zwei 8:0-Siegen gut in die Rückrunde gestartet. Da die Aufstiegsplätze in weiter Ferne liegen, hat sich die Mannschaft nach dem missglückten Auftakt in Blumenthal auf das neue Saisonziel „Spaß haben“ geeinigt.  Spielbericht


01.02.19   1. Herren

Personelle Veränderungen am Jürgensdeich

Kurz nach Ende der Transferperiode II  freuen wir uns über zwei Neuzugänge. Auf der Torwartposition verstärken  wir uns mit Marc Zongos (SG Findorff), der schon bis 2015 Unioner war. Und  als Perspektivspieler kommt der 18 – Jährige Offensivspieler Mehmet Eslikizi (ATSV Sebaldsbrück) zu uns, der auch der A1 – Junioren dabei helfen soll, ihre hoch gesteckten Ziele zu verwirklichen.

Nachdem uns schon während der Hinrunde Johannes Ibelheer (Ende Leistungsfußball) und Sercan Yücel (TuS Schwachhausen Ü32) verlassen haben, hat sich nun Sören Nehrhoff verabschiedet.  Sören zieht aus  beruflichen Gründen zurück nach Stuttgart und schließt sich dort erneut dem OFK Beograd Stuttgart an.  

CoachOK, 01.12.19


19.11.18 2. Herren

Unsere Zweite bedankt sich herzlich beim Sponsor "Builders Union" für den Blau-Weißen Trikotsatz


21.08.18 1. B - Junioren

Hitziges Nachbarschaftsduell – junge Unioner bei Werders Dritte   mit 5:4 (2:1) erfolgreich

Was für ein Nachbarschaftsduell an einem sommerlichen Montagabend vor 100 Zuschauer, deren Sympathien aufgrund der Geräuschkulisse wohl mehr auf Seiten der Jungs vom Jürgensdeich lagen. Zwar führten die Rot – Schwarzen die ganze Zeit, doch zum Schluss gewannen sie das Derby nur knapp mit 4:5.

CoachOK, 21.08.18, Spielbericht

 


Saisonabschluss der Juniorinnen von FC Union 60

 

Auch in der 6. Saison haben sich unsere mittlerweile 5 Mädchenmannschaften wieder sehr erfolgreich geschlagen. Als Bremer Pokalsieger haben unsere D1-Juniorinnen (die in einer D-Jungs-Staffel übrigens 2. geworden sind) wieder beim ChampionsCup in Berlin teilgenommen und sich gegen 6 Landesmeister und den 6 besten Berliner Teams ins Finale gekämpft und den 2. Platz belegt. Unsere E-Juniorinnen sind diese Saison in der Niedersächsischen Liga im Kreis Verden angetreten und haben dort den 2. Platz belegt. Nächste Saison spielen sie wieder in Bremen. Unsere jüngere C hat sich im Mittelfeld der Liga tapfer geschlagen. Die ältere C und einige B-Mädchen haben bei den B-Juniorinnen gespielt und standen sich als 2003/02er teilweise 1999 Spielerinnen gegenüber (da es in Bremen keine A-Juniorinnen gibt, dürfen bis zu 2 A-Spielerinnen bei der B auflaufen). Auch sie belegten einen guten Platz im Mittelfeld und werden in der nächsten Saison wieder voll angreifen. Zum Abschluss der Saison gab´s rechtzeitig vor den Sommerferien neue Hoodies für die Mädchen-Teams - damit ist gesichert, dass Union 60 auch über die Grenzen von Bremen hinaus bekannt bleibt und noch bekannter wird!                             cv