News


21.05.17  1. Herren

Unioner bleiben in der Erfolgsspur –  und besiegen die ebenso abstiegsgefährdete TS Woltmershausen mit 1:0 (0:0)

In den meisten deutschen Fußballligen geht es im Moment um die Wurst. Auch in der 6. Liga, sprich Landesliga Bremen, spitzt sich die Situation nicht nur um Meisterschaft und Aufstieg, sondern auch um den Klassenerhalt zu. Und die Unioner sind nach dem nicht unverdienten 1:0 – Erfolg über die TS Woltmershausen, bei einem noch ausstehenden Spiel gegen Tuspo Surheide, endlich wieder über dem Strich der Tabelle.  

 coachOK, 21.05.17.  Spielbericht

 

 

 

 


31.05.2017  U17 Pokalfinale gegen SV Werder U17 Bundesliga

Unsere 1.B (U17) spielt eine tolle Saison. In der Meisterschaft wird der Aufstieg in die Regionalliga angepeilt und im Pokalwettbewerb steht ein weiteres Highlight an:
Das Pokalfinale gegen die U17 Bundesligamannschaft des SV Werder Bremen am Mittwoch den 31.5.2017 um 18:30h auf unserer Anlage am Rollsportstadion.
Achtung: dieser Termin ist aktuell!!! Das Spiel wurde verlegt.
Kommt und unterstützt unsere Jungs, um die Überraschung möglich zu machen.


21.05.17 2. Herren

Team dreht in Hälfte 2 noch mal auf    -   doch es reicht nur zu einer knappen 5:4 (3:1) – Niederlage bei Eintracht Aumund

Nach dem 2:2 am letzten Wochenende gegen den ATS Buntentor waren die Unioner mit einem guten Gefühl nach Bremen Nord zum SV Eintracht Aumund gefahren. Doch die favorisierten Gastgeber lagen schnell mit 1:0 (5.) vorne. H. Rajabi glich kurze Zeit später zum 1:1 (13.) aus, woraufhin die Gastgeber bis zur Halbzeit mit 3:1 (23., 41.) davonzogen.

In Halbzeit 2 traf der SVE zum  4:1 (49.) und 5:2 (56.), während die Unioner durch P. Diekmann (55., 71.) und einem Eigentor der Gastgeber noch auf 5:4 (79.) herankamen. In der Nachspielzeit fehlte den Unionern dann die Mithilfe von Fortuna, als Ö. Duczun per Fallrückzieher nur die Torlatte traf.


Benergie-Juniorcup

Noch 2 Wochen und 5 Tage bis zum diesjährigen Benergie-Juniorcup auf der Anlage des FC Union 60. Auch in diesem Jahr wird bei uns das größte Norddeutsche U11 Turnier stattfinden. Am Wochenende des 10/11.06.2017 könnt Ihr bei uns auf der Anlage wieder internationalen Spitzenfußball hautnah erleben. Neben den Vorjahresfinalisten des FC Porto sind wieder Clubs aus der englischen Premierleague, Skandinavien und Japan am Start. Auch die 1. Und 2. Bundesliga ist wieder mit namhaften Clubs vertreten und unsere eigene 1.E, kann sich neben den anderen regionalen Vereinen, mit den großen Vereinen messen. Auf der Anlage könnt Ihr ehemalige Fussballhelden wie z.B. Ivan Klasnic und Petri Pasanen treffen, die das Turnier begleiten werden. Dieses Turnier macht nicht nur Spaß, sondern verhilft unserem Verein auch zu überregionaler Aufmerksamkeit, die allen Mannschaften zu gute kommt.

Wir brauchen noch Unterstützung an beiden Turniertagen. Der Veranstalter wird sich wieder bei den Helfern, mit attraktiven Präsenten bedanken. Darunter sind wieder Restaurant-Gutscheine und jede Menge andere Vergünstigungen. Also macht mit! 2-3 Stunden am Samstag oder Sonntag reichen schon aus.

Wir brauchen noch in diesen Bereichen konkret Hilfe:

Kaffee und Kuchen verkaufen, Getränkeausgabe, in der Pommesbude helfen, Eintritt kassieren, Aktionen betreuen oder einfach Müll aufsammeln.Bitte meldet euch bei Günter Stratmann unter egs3@arcor.de

Wir freuen uns schon auf ein tolles Event mit euch.


18.05.2017  Pokal-Wettbewerbe der Mädchen

ALLE Mädchenjahrgänge des FC Union60 stehen im Pokal-Finale - das ist eine Riesen-Leistung! Im einzelnen:

Die C-Juniorinnen absolvierten am 3.5.2017 das Pokal-Finale in Horn gegen Eiche. Dieses Spiel konnten wir zwar überlegen und mit einem Chancenplus gestalten, jedoch konnte Eiche kurz vor Schluß unsere 1:0-Führung egalisieren. Im Elfmeterschiessen fehlte uns das Quentchen Glück, so dass zumindest die schöne Erkenntnis bleibt, dem Pokalsieger Paroli geboten zu haben und nur unglücklich unterlegen zu sein. Wir starten einen neuen Anlauf!

Das E-Mädchen-Team von Union 60 hat erfolgreich den Pokal verteidigt und das Finale gegen ATS Buntentor mit einer großartigen Leistung 6:1 gewonnen. Selbst der Dauerregen konnte die Spielerinnen nicht an schönen Spielzügen und klug herausgespielten Toren hindern. Von den Torhüterinnen über die sichere Abwehr bis zum stets gefährlichen Angriff haben wir wieder eine überzeugendes Teamspiel gesehen. Herzlichen Glückwunsch zum erneuten Pokalgewinn!

Die D-Juniorinnen spielen das Finale am 31.5.2017 um 18:00 Uhr bei der SG Findorff.